www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Doppelsieg knapp verpasst

Montag, 18. Dezember 2017

939 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

Damen KF 3. Liga - Qualifikation

UHC Wallisellen-Kloten Wings vs. Bülach Floorball

UHC Wallisellen-Kloten Wings - Bülach Floorball 4:3 (3:2, 1:1)

Bruggwiesen, Brüttisellen.
Schiedsrichter: Oliver Egli.
Tore: 05. Häusler (Diyenis) 0:1. 07. UHC Wallisellen-Kloten Wings 1:1. 11. UHC Wallisellen-Kloten Wings 2:1. 19. UHC Wallisellen-Kloten Wings 3:1. 20. Montandon (Sigg) 3:2. 25. UHC Wallisellen-Kloten Wings 4:2. 36. Montandon (Sigg) 4:3.

Phantoms Rafzerfeld vs. Bülach Floorball

Phantoms Rafzerfeld - Bülach Floorball 1:4 (1:1, 0:3)

Bruggwiesen, Brüttisellen.
Schiedsrichter: Oliver Egli.
Tore: 01. Phantoms Rafzerfeld 1:0. 20. Diyenis (Günther) 1:1. 23. Montandon (Steffen) 1:2. 31. Steffen 1:3. 38. Günther (Jäggi / ins leere Tor) 1:4.

Am Sonntag kam es in Brüttisellen zu einer Neuauflage des Cup 1/64-Finals. Das Team von Simone Hug und Michi Jetzer traf in der fünften Meisterschaftsrunde auf die Wallisellen-Kloten Wings. Rund sechs Monate zuvor gingen die Bülacherinnen als Überraschungssiegerinnen aus der Partie hervor. Dies galt es zu wiederholen. Gleich zu Beginn der ersten Halbzeit war klar, dass dies ein umkämpftes Spiel werden würde. Die Gegnerinnen störten den Spielaufbau jeweils früh und brachten so Bülach Floorball aus der Ruhe. Nichtsdestotrotz konnten sich Johanna Diyenis und Amy Häusler in der fünften Minute vors Walliseller Tor spielen und reüssieren. Die Führung hielt jedoch nur kurz. Ein Schnitzer in der Abwehr wurde von den routinierten Wings gnadenlos ausgenutzt. Deren Spielweise machte Bülach Floorball auch nach dem Ausgleich zu schaffen. Folglich harzte es im Aufbau und Bälle gingen leichtfertig verloren. Auf diese Fehler hatten die Gegnerinnen nur gewartet. Nach zwei schnellen Kontern stand es plötzlich 3:1 für den Siebtplatzierten. Die Bülacherinnen steckten den Kopf jedoch nicht in den Sand. Kurz vor der Pause gelang Luzia Montandon schliesslich der Anschlusstreffer. Das Spiel blieb auch in der zweiten Hälfte eng. In der 25 Minute musste Torhüterin Daria Jäggi leider erneut hinter sich greifen. Das Damenteam aus Bülach glaubte jedoch weiterhin an einen Sieg. Vier Minuten vor Ende konnte Luzia Montandon auf Zuspiel von Jasmin Sigg ihren zweiten Treffer zum 4:3 erzielen. Damit waren die Hoffnungen auf einen Punktegewinn zum Greifen nahe. Doch die Wings liessen ihre ganze Routine spielen und konnten schliesslich eine gelungene Cuprevanche feiern. Für Bülach war die Enttäuschung nach dem knappen Ausgang des Match natürlich gross. Eine Wiedergutmachung ist aber bereits in der nächsten Runde vor heimischem Publikum möglich.

Mit müden Beinen trafen die Bülacherinnen im zweiten Spiel auf den Tabellenleader. Die Phantoms Rafzerfeld hatten ebenfalls ihren ersten Match verloren und mussten diesen nun gewinnen, wollten sie ihren ersten Platz verteidigen. Und so legten sie auch gleich los. Knapp 20 Sekunden waren gespielt, da düpierten sie Daria mit einem Buebetrickli. Nach diesem Tor war nicht nur Daria, sondern auch der Rest des Teams wach. Die Bülacherinnen spielten sich in der Folge immer wieder vors gegnerische Tor, doch sie scheiterten an der Torhüterin. In der 18. Minute erhielten die Phantoms eine 2-Minuten-Strafe. Diese wusste Bülach zu nutzen: Johanna Diyenis schoss den wohlverdienten Ausgleich. Mit dem 1:1 ging es in die Pause. Auch nach dem Wiederanpfiff war Bülach das spielbestimmende Team. Dies auch, weil die Gegner ihnen zu viel Platz liessen. So gelang Luzia Montandon auf Zuspiel von Nathalie Steffen der Führungstreffer. In der 31. Minute umspielte Nathalie Steffen erneut den Gegner und erhöhte auf 3:1. Daraufhin nahmen die Rafzerinnen ihre Torhüterin raus und formierten sich zu viert um das Bülacher Tor. Dabei waren sie jedoch zu inkonsequent im Abschluss, sodass Daria den Schuss klären und zugleich Sandra lancieren konnte. Diese liess sich nicht zweimal bitten und netzte im leeren Tor ein. Somit stand es zwei Minuten vor Schluss 4:1 für den Underdog. Die Bülacherinnen liessen sich den Sieg nicht mehr nehmen und gewannen verdient gegen den Leader.

lm

Spieltagsübersicht - Runde 5

Resultate

UHC White Wolves Stadel-Niederhasli - UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen 5 : 5
Red Taurus Wislikofen - UHC Jump Dübendorf 3 : 2
Black Sticks Embrach - UHC White Wolves Stadel-Niederhasli 8 : 6
UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen - UHC Jump Dübendorf 10 : 2
Red Taurus Wislikofen - UHC Elch Wangen-Brüttisellen 2 : 5
Black Sticks Embrach - Phantoms Rafzerfeld 6 : 1
UHC Wallisellen-Kloten Wings - Bülach Floorball 4 : 3 Info
UHC Elch Wangen-Brüttisellen - Unihockey Baden-Birmenstorf 4 : 3
Phantoms Rafzerfeld - Bülach Floorball 1 : 4 Info
Unihockey Baden-Birmenstorf - UHC Wallisellen-Kloten Wings 7 : 3

Tabelle

1. verbessert UHC Elch Wangen-Brüttisellen 10 +26 17
2. verbessert Unihockey Baden-Birmenstorf 10 +18 15
3. verschlechtert Phantoms Rafzerfeld 10 +10 15
4. verbessert Black Sticks Embrach 10 +24 12
5. verschlechtert UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen 10 +18 12
6. unverändert Red Taurus Wislikofen 10 -6 10
7. unverändert UHC Wallisellen-Kloten Wings 10 -13 7
8. unverändert Bülach Floorball 10 -15 6
9. unverändert UHC White Wolves Stadel-Niederhasli 10 -17 4
10. unverändert UHC Jump Dübendorf 10 -45 2

Nächster Spieltag

14.01.2018 09:00 Bülach Floorball - Unihockey Baden-Birmenstorf Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 09:55 UHC Wallisellen-Kloten Wings - UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 10:50 Unihockey Baden-Birmenstorf - UHC Elch Wangen-Brüttisellen Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 11:45 Bülach Floorball - UHC Wallisellen-Kloten Wings Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 12:40 UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen - UHC White Wolves Stadel-Niederhasli Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 13:35 UHC Elch Wangen-Brüttisellen - Phantoms Rafzerfeld Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 14:30 UHC Jump Dübendorf - Black Sticks Embrach Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 15:25 UHC White Wolves Stadel-Niederhasli - Red Taurus Wislikofen Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 16:20 Phantoms Rafzerfeld - Black Sticks Embrach Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.01.2018 17:15 UHC Jump Dübendorf - Red Taurus Wislikofen Sporthalle Hirslen, Bülach Info