www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Ein spezielles Duell

Dienstag, 20. März 2018

1456 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

5. Spieltag

UHC Winterthur United II vs. Bülach Floorball I

UHC Winterthur United II - Bülach Floorball I 3:5

Bülach Floorball I vs. UHC Winterthur United I

Bülach Floorball I - UHC Winterthur United I 3:13

Bülach Floorball II vs. Bülach Floorball I

Bülach Floorball II - Bülach Floorball I 2:6

Nachdem die Junioren am Samstagabend lautstark das 1. Liga-Team angefeuert und mitgelitten hatten, mussten sie nun am Sonntag selber auf Punktejagd. Und als das erste Spiel um die Mittagszeit startete, waren alle bereit – die Spieler auf dem Feld sowie auch die Eltern auf den Zuschauerrängen. Nach etlichen Schüssen gelang es Leandro, den Winterthur Goalie zum ersten Mal zu bezwingen. Tristan schoss das 2:0 nach einen tollen Pass von Joe und auf 3:0 erhöhte dann Lars auf Pass von Oliver. Durch einen Konter wurde auch der Bülacher Goalie Dario das erste Mal bezwungen. Es ging nicht lange, da sprintete Oliver mit dem Ball quer übers Feld und schoss das 4:1. Durch einen Weitschuss erhöhte er gleich noch selber auf 5:1. Man war sich dem Sieg schon recht sicher und liess ein wenig nach. Dadurch kamen die Winterthur gegen Ende noch auf 5:3 heran.

Nach einer Pause von nur ca. 5 Minuten ging es gleich weiter mit dem zweiten Spiel. Man merkte schnell, dass nicht mehr alle ganz spritzig waren. Bis zum 2:4 konnten die jungen Bülacher durch Tore von Oliver und Leandro noch mithalten, doch dann funktionierte nicht mehr viel und die Bälle flogen uns nur so um die Ohren und Pfosten. 2:12 stand es kurz vor Schluss. Die Luft war draussen. Leandro traf noch einmal zum 3:12. Das Schlussresultat von 3:13 war hart, doch es folgte ja nach einer verdienten Pause noch das dritte und letzte Spiel des Tages.

Die Teambeschwörung fand für einmal nicht vor dem eigenen Tor statt, sondern mit dem gegnerischen Team in der Mitte. Wobei gegnerisches Team eigentlich nicht richtig ist. Denn es hiess Bülach gegen Bülach bei dieser Partie – eine Premiere. Und eigentlich geht das ja gar nicht, aber was will man machen, wenn der Verband so einteilt? Schon bald lagen die Bülacher in rot mit 0:1 hinten, was nun doch etwas den Ehrgeiz anstachelte. Oliver erzielte den Ausgleich, was auch ein Weckruf für den Rest des Teams war. An der Bande wollte man nicht zu sehr ins Spiel eingreifen, schliesslich standen nur unweit daneben ja die Trainerkolleginnen aus dem gleichen Club. Mit einem Weitschuss nur kurz nach seinem ersten Treffer schoss Oliver das 2:1. Das 3:1 durch Lucien wurde gross bejubelt, hatte er doch schon einige Male nur knapp verfehlt. Als dann plötzlich nur noch 3:2 stand, wurden einige schon nervös. Dann stand Lenea goldrichtig vor dem Tor und versenkte den Ball auf Zuspiel von Oliver. Laurin traf von der Mitte zum 5:2 und zum Schluss nochmals Lenea zum Endresultag von 6:2.

Selten konnte man danach gewisse Junioren so ruhig ihren Hot-Dog essen sehen. Das Fanen am Samstagabend und die drei Spiele waren offensichtlich doch genug. Einige Eltern werden sicherlich einen ruhigen Sonntagnachmittag gehabt haben. Vielen Dank für die tolle Unterstützung durch Eltern, Grosseltern, Geschwister, den Präsi und wer sonst noch alles dabei war.

stm

Spieltagsübersicht - Runde 5

Resultate

Red Ants Rychenberg Winterthur - HC Rychenberg Winterthur 2 : 12
Phantoms Rafzerfeld - Black Sticks Embrach 1 : 1
Black Sticks Embrach - Red Ants Rychenberg Winterthur 1 : 3
Phantoms Rafzerfeld - HC Rychenberg Winterthur 1 : 15
HC Rychenberg Winterthur - Black Sticks Embrach 10 : 2
Red Ants Rychenberg Winterthur - Phantoms Rafzerfeld 3 : 9
UHC Winterthur United I - Bülach Floorball II 13 : 2
UHC Winterthur United II - Bülach Floorball I 3 : 5
Bülach Floorball I - UHC Winterthur United I 3 : 13
UHC Winterthur United II - Bülach Floorball II 5 : 0
Bülach Floorball II - Bülach Floorball I 2 : 6
UHC Winterthur United I - UHC Winterthur United II 14 : 0

Tabelle

1. unverändert UHC Winterthur United I 15 +100 28
2. unverändert HC Rychenberg Winterthur 15 +92 28
3. unverändert UHC Winterthur United II 15 -9 15
4. unverändert Bülach Floorball I 15 -9 15
5. unverändert Phantoms Rafzerfeld 15 -18 13
6. unverändert Black Sticks Embrach 15 -28 11
7. unverändert Red Ants Rychenberg Winterthur 15 -43 6
8. unverändert Bülach Floorball II 15 -85 4

Nächster Spieltag

14.04.2018 09:00 UHC Winterthur United I - Red Ants Rychenberg Winterthur MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 09:30 UHC Winterthur United II - Phantoms Rafzerfeld MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 10:00 Phantoms Rafzerfeld - UHC Winterthur United I MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 10:30 UHC Winterthur United II - Red Ants Rychenberg Winterthur MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 11:00 Red Ants Rychenberg Winterthur - Phantoms Rafzerfeld MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 11:30 UHC Winterthur United I - UHC Winterthur United II MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 12:00 Bülach Floorball II - HC Rychenberg Winterthur MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 12:30 Bülach Floorball I - Black Sticks Embrach MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 13:00 Black Sticks Embrach - Bülach Floorball II MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 13:30 Bülach Floorball I - HC Rychenberg Winterthur MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 14:00 HC Rychenberg Winterthur - Black Sticks Embrach MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info
14.04.2018 14:30 Bülach Floorball II - Bülach Floorball I MZH Hofacker, Rickenbach Sulz Info