www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Bülach holt drei Punkte

Dienstag, 11. Dezember 2018

4842 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

Damen KF 3. Liga - Qualifikation

Bülach Floorball vs. UHC Wyland

Bülach Floorball - UHC Wyland 4:4 (2:3, 2:1)

MZH Dürrbach, Wangen b. Dübendorf.
Schiedsrichter: Niklaus Burri.
Tore: 07:49 UHC Wyland 0:1. 08:10 UHC Wyland 0:2. 09:48 Peter (Hug) 1:2. 10:46 UHC Wyland 1:3. 18:10 Hug 2:3. 24:33 Hug 3:3. 28:05 Montandon (Häusler) 4:3. 38:22 UHC Wyland 4:4.

White Horse Lengnau vs. Bülach Floorball

White Horse Lengnau - Bülach Floorball 3:4 (2:3, 1:1)

MZH Dürrbach, Wangen b. Dübendorf.
Schiedsrichter: Niklaus Burri.
Tore: 00:16 Hug (Peter) 0:1. 03:19 Sigg (Montandon) 0:2. 06:58 White Horse Lengnau 1:2. 09:00 Hug (Peter) 1:3. 17:57 White Horse Lengnau 2:3. 39:07 White Horse Lengnau (Ausschluss Sina Joller) 3:3. 39:27 Häusler 3:4.

Spiele am frühen Morgen waren bisher nicht die Stärke von Bülach Floorball. Am vergangenen Sonntag gegen Wyland zeigte sich dies erneut. Gegen den schlechter klassierten Gegner tat sich Bülach zunächst schwer. Das Zusammenspiel wie auch die letzte Konsequenz am Ball fehlte. Bereits nach neun Minuten lagen die Bülacherinnen mit zwei Toren in Rückstand. Dieser Doppelschlag schien wie ein Weckruf für die Unterländerinnen. Sie konnten den Druck auf das gegnerische Tor erhöhen, bis ihnen schliesslich in der zehnten Minute der Anschlusstreffer gelang. Seraina Peter spitzelte einen Abpraller einhändig ins obere Eck. Die Freude über den Treffer hielt jedoch nur kurz. Bereits wenige Minuten später konnte Wyland die Führung wieder ausbauen. Kurz vor der Pause kam Bülach dank eines Goals von Simone Hug wieder an den Gegner heran. Nach dem Wiederanpfiff war Bülach klar das bessere Team, obschon die Damen weiterhin nicht ihre ganze Klasse ausspielten. Doch dies reichte aus, um in der 25. Minute auszugleichen. Simone Hug konnte die gegnerische Torhüterin mit einem Weitschuss bezwingen. Dies gab dem Favoriten weiteren Auftrieb. Wenige Augenblicke später konnte Luzia Montandon das erneute Führungstor erzielen. Bei dieser knappen Führung blieb es lange, bis Wyland kurz vor Ende ausgleichen konnte. Bülach vermochte leider nicht mehr zu reagieren, sodass anstatt den angestrebten zwei Punkten, nur einer mit nach Hause genommen werden konnte. Die Enttäuschung bei den Spielerinnen war gross, denn mit etwas mehr Konzentration zu Beginn der Partie hätte dieses Spiel gewonnen werden können.

Im zweiten Match des Tages hiess der Favorit erneut Bülach Floorball. Dieses Mal startete das Team um Michael Jetzer besser ins Spiel. Nach 16 Sekunden konnte Simone Hug zum ersten Mal in diesem Spiel die gegnerische Torhüterin bezwingen. Wenige Minuten später konnte Jasmin Sigg auf 2:0 erhöhen. Bülach Floorball war klar die spielbestimmende Mannschaft. Gefährlich wurde es vor dem Tor von Daria Jäggi nur, wenn ihre Vorderleute nicht genug nah an der besten Spielerin des Gegners waren. Und diese wusste ihre Schnelligkeit zu nutzen. Nach sieben Minuten erzielte White Horse das 2:1. Die Bülacherinnen liessen sich dadurch nicht beeindrucken und spielten ihr Spiel weiter. Dadurch gelangen sie immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. In der neunten Minute konnte Bülach Floorball durch einen Treffer von Simone Hug die Führung ausbauen. Bei diesem Resultat blieb es lange Zeit. Bis Lengnau kurz vor der Pause ins Bülacher Tor einnetzen konnte. So stand es nur noch 3:2. In der zweiten Hälfte kontrollierte weiterhin Bülach das Spiel, aber konnte die Chancen nicht in Tore ummünzen. In der 38. Minute musste Sina Joller wegen fehlendem Abstand zur gegnerischen Torhüterin auf der Strafbank Platz nehmen. Das Powerplay des Gegners blieb lange ungenutzt, auch weil Bülach ein gutes Boxplay zeigte. Doch kurz vor Ablauf der Strafe und vor Spielende gelang Lengnau der Ausgleich. Es blieben nun nur noch wenige Sekunden, um doch noch als Sieger vom Platz zu gehen. Bülach warf nochmals alles nach vorne und zeigte seine ganze Offensivpower. In einem finalen Angriff zog Amy Häusler ab und liess den Ball im Netz der Gegner zappeln. Damit konnte Bülach den verdienten Sieg sowie den vierten Tabellenrang verteidigen.

lm

Spieltagsübersicht - Runde 5

Resultate

Bülach Floorball - UHC Wyland 4 : 4 Info
UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen - UHC Wallisellen-Kloten Wings 5 : 3
White Horse Lengnau - Bülach Floorball 3 : 4 Info
UHC Wyland - UHC Wallisellen-Kloten Wings 9 : 5
UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen - Red Taurus Wislikofen 7 : 4
White Horse Lengnau - Glattal Falcons 4 : 7
UHC White Wolves Stadel-Niederhasli - Phantoms Rafzerfeld 3 : 6
Red Taurus Wislikofen - Black Sticks Embrach 4 : 5
Glattal Falcons - Phantoms Rafzerfeld 5 : 3
Black Sticks Embrach - UHC White Wolves Stadel-Niederhasli 7 : 8

Tabelle

1. unverändert Black Sticks Embrach 10 +24 17
2. unverändert Glattal Falcons 10 +19 14
3. verbessert UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen 10 +2 13
4. unverändert Bülach Floorball 10 0 12
5. verbessert Phantoms Rafzerfeld 10 +4 10
6. verschlechtert Red Taurus Wislikofen 10 0 10
7. verbessert UHC Wyland 10 -1 8
8. verschlechtert White Horse Lengnau 10 -6 6
9. verschlechtert UHC Wallisellen-Kloten Wings 10 -16 6
10. unverändert UHC White Wolves Stadel-Niederhasli 10 -26 4

Nächster Spieltag

13.01.2019 09:00 Phantoms Rafzerfeld - Black Sticks Embrach Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 09:55 UHC White Wolves Stadel-Niederhasli - UHC Wyland Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 10:50 Black Sticks Embrach - Red Taurus Wislikofen Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 11:45 Phantoms Rafzerfeld - UHC White Wolves Stadel-Niederhasli Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 12:40 UHC Wyland - Bülach Floorball Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 13:35 Red Taurus Wislikofen - Glattal Falcons Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 14:30 UHC Wallisellen-Kloten Wings - White Horse Lengnau Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 15:25 Bülach Floorball - UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 16:20 Glattal Falcons - White Horse Lengnau Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info
13.01.2019 17:15 UHC Wallisellen-Kloten Wings - UHC Wild Pigs Wyland Andelfingen Sporthalle Andelfingen, Andelfingen Info