www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Zürcher Unterländer

Bülach bleibt auf der Verliererseite

Dienstag, 26. Januar 2010

13340 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

Herren NLB - Qualifikation

Iron Marmots Davos-Klosters vs. Bülach Floorball

Iron Marmots Davos-Klosters - Bülach Floorball 7:2 (3:0, 3:2, 1:0)

Sportzentrum Arkaden, Davos Platz.
56 Zuschauer.
Schiedsrichter: Streule, Zähnler.
Tore: 01:29 Horn (Jenni) 1:0. 06:54 Thöny 2:0. 19:13 Fluor (Zurflüh / Ausschluss Tapola) 3:0. 26:08 Bötschi (A. Maag) 3:1. 34:09 Bötschi (A. Maag) 3:2. 35:33 Hänggi (Gauderon) 4:2. 36:58 Horn (Zurflüh) 5:2. 37:44 Thöny (Sumén) 6:2. 47:26 Horn (Zurflüh) 7:2.
Strafen: Bülach Floorball 1x2min.
Bemerkungen: 49:27 Time-Out Bülach Floorball.
Aufstellung

Schlusslicht Bülach Floorball unterliegt Davos in der letzten Partie der Qualifikation 2:7.

Mit gerade mal drei Saisonsiegen auf dem Konto war das Schicksal der Bülacher bereits vor dem Spiel gegen das zweitletzte Davos besiegelt: Floorball startet als Tabellenletzter in die Playouts und kämpft dort gegen Thun um den Ligaerhalt. Die Bülacher liessen sich in dieser Kehrauspartie gleichwohl nicht hängen und waren an den Bündnern dank zwei Treffern von Floorball Topskorer Thomas Bötschi zu Spielmitte wieder dran (2:3). Zwei kuriose Treffer der Davoser – ein umstrittenes «Wembley-Tor» und ein ungewollter Ablenker per Kopf – entschieden die Partie aber letztlich gegen die Unterländer.

Andere Artikel zu diesem Anlass

Spieltagsübersicht - Runde 18

Resultate

UHC Uster - Unihockey Langenthal Aarwangen 5 : 5
Iron Marmots Davos-Klosters - Bülach Floorball 7 : 2 Info
UHC Thun - Kloten-Bülach Jets 4 : 5 n.V.
Bern Capitals - Zug United 5 : 4 n.V.
UHC Sarganserland - Red Devils March-Höfe Altendorf 7 : 1

Tabelle

1. unverändert UHC Uster 18 +57 41
2. unverändert Zug United 18 +24 36
3. unverändert Kloten-Bülach Jets 18 +25 33
4. verbessert UHC Sarganserland 18 +4 30
5. verschlechtert Bern Capitals 18 -1 30
6. unverändert Unihockey Langenthal Aarwangen 18 -18 24
7. verbessert UHC Thun 18 +5 21
8. verschlechtert Red Devils March-Höfe Altendorf 18 -14 21
9. unverändert Iron Marmots Davos-Klosters 18 -17 20
10. unverändert Bülach Floorball 18 -65 10