www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Aus allen Nähten

Donnerstag, 16. August 2018

1425 mal gelesen

Sagte der Andreas zum Fuchs* (so könnte auch ein Grimm-Märchen beginnen): «Da wir nun so ein grosses Team sind, müssen wir den Anspruch auf Trainingseinheiten in der Hirslen haben.» Wertvoller Neuzugang Bailando bestätigte, dass das Eins am Montag nur mit drei Blöcken** trainierte. Der Fuchs hat diesen Einwand ernst genommen und wird es im Vorstand platzieren. Anliegen der Spieler sind wichtig, nur so kann man sich weiterentwickeln.

Danach fanden sich alle zum Teamfoto, ausser Sergio***, der Knipser (Foto, keine Tore). Spielte übrigens gut, schoss, wie bereits erwähnt, kein(e) Tor(e). Wieder der Andreas: «Wie wär's mit schlecht spielen, dafür Tore erzielen?» Es ging allerdings mit ihm so weiter, hatte wohl kein Gehör für gute Ratschläge.

Schwarz gegen Weiss, so wie immer. Weiss war noch nicht so, Schwarz läuft, kurz zusammengefasst. Wir sehen einer erfolgreichen Saison entgegen, der Einsatz stimmte, mehr oder weniger. Wir freuen uns auf mehrere**** Wiedersehen.

Ach ja, eine Diskussion über «Swans» wurde auch geführt, der Andreas müsste noch zahlen. Pokal-Übergabe des Wet-Shirt-Contest fand anschliessend im Piwi statt, Gratulation an DD.

*Der heisst nicht wirklich so. Aufschluss gibt der eine Beitrag der vergangenen Saison.
**1 Block = 5 Spieler
***Auch der heisst nicht wirklich so. Habe den Namen vergessen, gleicht ihm jedoch sehr.
****Spasti-Twins der neu gegründeten Glatttal Falcons, immer für einen Lacher gut.

stb