www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Zürcher Unterländer

Niederlage in letzter Sekunde

Dienstag, 03. März 2015

590 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

Herren GF 1. Liga - Playoffs 1/2-Final

Jona-Uznach Flames vs. Bülach Floorball

Jona-Uznach Flames - Bülach Floorball 6:5 (1:0, 2:3, 3:2)

Turnhalle Haslen, Uznach.
167 Zuschauer.
Schiedsrichter: Anton Britschgi, Irfan Gasser.
Tore: 17:21 Wellauer 1:0. 21:30 Henry 1:1. 22:37 Jos. Meier (Sigrist) 1:2. 31:43 Schmucki (Kölliker / Ausschluss Schlittler) 2:2. 36:48 Maier (Joller) 2:3. 38:07 Ebinger (Eberle) 3:3. 41:54 Jos. Meier (D. Müller / Ausschluss Fasol) 3:4. 50:21 Sigrist (Jos. Meier) 3:5. 54:32 Kölliker 4:5. 55:57 Jud (Kölliker) 5:5. 59:59 Schmucki (Ausschluss Wellauer!) 6:5.
Strafen: Jona-Uznach Flames 4x2min, Bülach Floorball 4x2min.
Bemerkungen: 29:11 Time-Out Jona-Uznach Flames. 55:57 Time-Out Bülach Floorball.
Aufstellung

Erstligist Bülach Floorball verliert das erste Playoff-Halbfinalduell gegen die Jona-Uznach Flames auswärts 5:6. Eine Sekunde nur hatte den Unterländern zur Verlängerung gefehlt.

Starke Leistung gegen den Qualifikationssieger: Bülachs Trainer Raphael Röthlin kann mit dem Auftritt seines Teams in Uznach trotz Niederlage zufrieden sein.

Starke Leistung gegen den Qualifikationssieger: Bülachs Trainer Raphael Röthlin kann mit dem Auftritt seines Teams in Uznach trotz Niederlage zufrieden sein.

Fakt ist: Bülach Floorball liegt in der Serie gegen Jona-Uznach nach diesem Wochenende 0:1 im Hintertreffen. Klar ist aber auch: Die Unterländer haben ihre Haut gegen den Qualifikationssieger teuer verkauft. 8:10 und 1:6 ist Bülach den Flames in der Qualifikation unterlegen. Im ersten Playoff-Duell dieser Best-of-3-Serie waren sie dem Erfolg so nah wie nie in dieser Saison. Der erste Sieg lag knapp zehn Minuten vor Spielschluss griffbereit.

Zweitorevorsprung

Zuerst hatte Josha Meier zu Beginn des letzten Abschnitts in Überzahl zum 4:3 getroffen. Dann, in der 51. Minute, schoss U21-Spieler Noah Sigrist die Unterländer Gäste erstmals an diesem Abend mit zwei Toren in Front. Zu diesem Zeitpunkt sah es für die Flames, die ihr Timeout bereits zur Spielmitte eingezogen hatten, nicht sehr gut aus. Doch ohne wirkliche Druckphase konnten die Ostschweizer mit einem Drehschuss von David Kölliker sowie einem Abschluss im Slot durch Benjamin Jud die Partie neu lancieren (55./56.). So ging es in die letzte Minute, die Bülach nach einem Handspiel des Heimteams in Überzahl antreten konnte. Kurz vor Schluss wollte Bülachs Verteidiger Christoph Wüst nochmals den Abschluss suchen, aber Jona-Uznachs Mario Schmucki lief dazwischen und konnte alleine gegen Jonas Zolliker den Ball genau eine Sekunde vor Schluss zum 6:5-Siegtreffer einnetzen. Das wars. Die Bülacher zeigten eine starke Partie und brachten die favorisierten Flames an den Rand einer Niederlage.

Andere Artikel zu diesem Anlass

Spieltagsübersicht - Runde 1

Resultate

Jona-Uznach Flames - Bülach Floorball 6 : 5 Info

Tabelle

1. unverändert Jona-Uznach Flames 1 +1 1
2. verschlechtert Bülach Floorball 1 -1 0

Nächster Spieltag

07.03.2015 16:30 Bülach Floorball - Jona-Uznach Flames Kasernenhalle, Bülach Info