www.buelachfloorball.org
Die offizielle Website von Bülach Floorball

Makellose Hinrunde

Sonntag, 07. November 2021

717 mal gelesen

Zur SpieltagsübersichtZur Spieltagsübersicht

11. Spieltag

Bülach Floorball vs. Zürisee Unihockey ZKH

Bülach Floorball - Zürisee Unihockey ZKH 10:1 (3:0, 2:0, 5:1)

Sporthalle Hirslen, Bülach.
142 Zuschauer.
Schiedsrichter: Francesco Eisenmann, Christian Schweizer.
Tore: 07:05 Klingler (Hottinger) 1:0. 10:43 M. Matzinger 2:0. 12:18 Hottinger (Klingler) 3:0. 31:20 Klingler (Hottinger) 4:0. 34:32 Hottinger (Klingler) 5:0. 43:53 Klingler 6:0. 45:06 S. Müller (Ingold) 7:0. 50:24 Länzlinger (Hartmann) 7:1. 57:47 Derungs (Klingler) 8:1. 59:39 Looser 9:1. 59:59 Klingler 10:1.
Aufstellung

Vom einen Verlustpunkt gegen Pfannenstiel abgesehen, fehlte Bülach noch ein Sieg zur perfekten Hinrunde. Dieser wurde heute gegen Zürisee angestrebt. Zürisee hält sich dank regelmässigen Siegen gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte wacker im Mittelfeld, ist zuletzt aber etwas abgerutscht und nähert sich den Playout-Rängen.

(Quelle: Nils Rechberger)

(Quelle: Nils Rechberger)

Das Heimteam bekundete zunächst noch etwas Mühe, so richtig ins Spiel zu finden. Aber in der siebten Minute fand Marco Hottinger mit einer einstudierten Freischlagvariante Simon Klingler, der volley zum 1:0 traf. In der elften Minute war Marco Matzinger zu schnell für die gegnerische Verteidigung und schoss zum 2:0 ein. Zwei Minuten später erzeugte Klingler vor dem gegnerischen Tor Druck auf die Verteidigung, kam an den Ball und einen kurzen Querpass auf Hottinger später stand es 3:0.

(Quelle: Nils Rechberger)

(Quelle: Nils Rechberger)

Bülach dominierte das Geschehen auch im Mittelabschnitt, brauchte aber über zehn Minuten bis zum nächsten Tor. Schliesslich eroberte sich Hottinger in der Mittelzone den Ball, legte quer auf Klingler, der zum 4:0 einschoss. Drei Minuten später zauberte Klingler hinter dem gegnerischen Tor einen Pass aus der Drehung diagonal durch den Slot, wo Hottinger bereitstand und direkt auf 5:0 erhöhte.

(Quelle: Nils Rechberger)

(Quelle: Nils Rechberger)

In der 44. Minute war es erneut Klingler, der alleine auf das gegnerische Tor loszog und den Ball mit schnellen Händen zum 6:0 am Goalie vorbeischieben konnte. Zwei Minuten später legte Samuel Müller den Ball an seinem Gegenspieler vorbei und traf zum 7:0. Den Shutout vergaben die Bülacher in der 51. Minute, als Hartmann einen Querpass zum 1:7 verwerten konnte. In der Schlussphase liess das Heimteam dann nochmals die Muskeln spielen. Nico Derungs stocherte in der 58. Minute einen Ball einhändig mit der Backhand ins Netz. In der Schlussminuten liess Jason Looser seinen Gegenspieler an der rechten Bandenseite elegant aussteigen und traf in die linke Netzseite. Und schliesslich zog Simon Klingler noch von der Seite vors Tor und schoss den Ball eine Sekunde vor der Sirene noch zum 10:1 ins linke Eck.

Alles in allem holten sich die Bülacher einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Bülach schliesst damit die Hinrunde mit einer Serie von elf Siegen makellos ab, was eine eindrückliche Leistung darstellt. Bereits am kommenden Sonntag empfangen die Bülacher in der Hirslen zum Rückrundenstart den UHC Herisau.

dw

Spieltagsübersicht - Runde 11

Resultate

Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf - Unihockey Red Lions Frauenfeld 9 : 0
Glattal Falcons - Unihockey Limmattal 3 : 9
UHC Laupen ZH - Jona-Uznach Flames 3 : 4
Bülach Floorball - Zürisee Unihockey ZKH 10 : 1 Info
Vipers InnerSchwyz - UHC Herisau 3 : 1
Rheintal Gators Widnau - UHC Pfannenstiel Egg-M.-O. 3 : 9

Tabelle

1. unverändert Bülach Floorball 11 +43 32
2. unverändert UHC Pfannenstiel Egg-M.-O. 11 +38 28
3. verbessert Unihockey Limmattal 11 +31 23
4. verschlechtert Rheintal Gators Widnau 11 +16 23
5. unverändert Vipers InnerSchwyz 11 +6 19
6. unverändert Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf 11 +28 17
7. unverändert UHC Herisau 11 +4 13
8. verbessert Jona-Uznach Flames 11 -20 12
9. verschlechtert Zürisee Unihockey ZKH 11 -30 11
10. unverändert UHC Laupen ZH 11 -32 7
11. unverändert Glattal Falcons 11 -40 7
12. unverändert Unihockey Red Lions Frauenfeld 11 -44 6

Nächster Spieltag

13.11.2021 17:30 Unihockey Bassersdorf-Nürensdorf - Glattal Falcons Turnhalle Hatzenbühl, Nürensdorf Info
14.11.2021 13:00 UHC Laupen ZH - Unihockey Red Lions Frauenfeld Sporthalle Elba, Wald ZH Info
14.11.2021 17:00 Bülach Floorball - UHC Herisau Sporthalle Hirslen, Bülach Info
14.11.2021 19:00 Zürisee Unihockey ZKH - Unihockey Limmattal Farlifang, Zumikon Info
14.11.2021 20:00 Rheintal Gators Widnau - Jona-Uznach Flames Dreifach-TH Blattacker, Heerbrugg Info
14.11.2021 20:00 Vipers InnerSchwyz - UHC Pfannenstiel Egg-M.-O. Dreifachhalle, Oberarth Info